Neue Zulassungsbestimmungen für die medizinischen Studiengänge

Auswirkungen für die Veterinärmedizin

Das Bundesverfassungsgericht stellte Ende 2017 fest, dass das bis dahin bestehende Zulassungsverfahren für zulassungsbeschränkte Studiengänge im Gesundheitsbereich in Teilen verfassungwidrig ist. Es musste also eine neue Regelung für die Studienzulassung für diese Fächer in Deutschland gefunden werden.

Autoren: Martin Kramer
Ausgabe: 3/2020
S. 319-319
Download
powered by webEdition CMS