E-Learning und Online-Seminar BVL-Symposium: Herausforderungen 2020 - Die neue Tierarzneimittel-Verordnung und andere globale Entwicklungen - Schwerpunkt: Antibiotika

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat am 5./ 6. November 2019 in Berlin ein Symposium zum Thema „Herausforderungen 2020 - Die neue Tierarzneimittel-Verordnung und andere globale Entwicklungen" veranstaltet.
Aufgrund der der zunehmenden Resistenzproblematik bei Antibiotika wurden die Vorträge des Schwerpunktes ANTIBIOTIKA per Video aufgezeichnet und stehen Ihnen als E-Learning (2 ATF-Stunden) zur Verfügung.

Ergänzend wird es ein Online-Seminar am 11. August 2020 geben. Bis dahin können die Teilnehmer am E-Learning Fragen schicken, die im Rahmen des Live-Online-Seminars nach einem thematischen Update von den Referenten beantwortet werden.

Die Teilnahme an E-Learning und Online-Seminar, das im Anschluss als Aufzeichnung verfügbar ist, ist kostenfrei.

Das Online-Seminar findet statt am Dienstag, 11. August 2020
(Ersatztermin für das aufgrund der Corona-Pandemie abgesagte Live-Online-Seminar am 24. März 2020). Bereits erfolgte Anmeldungen bleiben bestehen.

Die Lerninhalte werden unter www.myvetlearn.de in einem nur für die angemeldeten Teilnehmer zugänglichen Bereich bereitgestellt. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmer ihre Zugangsdaten. Im Kurszeitraum können Sie jederzeit auf den Inhalt zugreifen, sich mit anderen Teilnehmern austauschen und nach Abschluss der Kurse einen Multiple-Choice-Test ablegen. Die Teilnahmebescheinigungen inkl. ATF-Anerkennung erhalten Sie automatisch nach erfolgreichem Abschluss des Kurses. So können Sie sich zeitlich flexibel fortbilden und gleichzeitig Reise-, Übernachtungs- und Vertreterkosten sparen.

  • Datum: 01.03.2020 - 28.02.2021
  • Veranstalter: Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL), Akademie für tierärztliche Fortbildung der Bundestierärztekammer e.V. und Vetion.de GmbH

Downloads

powered by webEdition CMS